Aktuelles

Gersfeld - Behinderung/Ausfall der Müllabfuhr

Aktuelle Nachricht vom 7.3.2016

Nach den gestrigen Schneefällen gab es heute morgen erhebliche Behinderungen bei der Müllabfuhr, da zum Beginn der Sammeltour eine Vielzahl an Straßen nicht in dem Ausmaß geräumt war, wie es für das Befahren mit Müllfahrzeugen erforderlich wäre. Dies hat zu erheblichen Verzögerungen bei den Abfuhren geführt, die im Laufe des heutigen Tages nicht mehr aufgeholt werden können.

Aufgrund der Straßenverhältnisse kamen und kommen die LKW´s in Gersfelder Stadtteilen nur sehr langsam voran, verschiedene Aussiedlerhöfe können wahrscheinlich gar nicht angefahren werden. Die Tour wird bis zum Erreichen der gesetzlich zulässen Arbeits-/Lenkzeit fortgesetzt, jedoch ist bereits jetzt absehbar, dass die Touren aller Voraussicht nach nicht vollständig abgeschlossen werden können. Zudem müssen die Müllfahrzeuge im Anschluss an die Gersfelder Tour noch Sammlungen in der Gemeinde Ebersburg durchführen und anschließend noch in den Entsorgungsanlagen entleert werden müssen, damit die morgigen Sammeltouren rechtzeitig beginnen können.

Sofern die Touren in den betroffenen Gersfelder Stadtteilen nicht abgeschlossen werden können, entfällt die heutige Abfuhr dort vollständig. Einige Touren in Gersfeld mussten zudem vorzeitg abgebrochen werden, um die Folgeorte noch bedienen zu können. Eine Nachabfuhr ist in diesem Falle nicht mehr möglich. Hiervon betroffen werden insbesondere folgende Stadtteile sein:

Mosbach
Rodenbach/Dammelhof
Rengersfeld
Sparbrod
Rommers
Gichenbach

Wir bitten um Ihr Verständnis.