Verschenkemarkt

 

Jeden Tag benutzen wir die unterschiedlichsten Gegenstände und Geräte. Wegen der rasanten technischen Entwicklung ersetzen wir manche durch aktuellere Ausführungen, die mehr können oder besser funktionieren als die bisher genutzten. Aber auch Einrichtungs- und Gebrauchsgegenstände, die nicht mehr in den aktuellen Trend, zu den jeweiligen Modefarben oder nicht mehr zur restlichen neuen Einrichtung passen, werden oft ersetzt. Manche Gegenstände werden auch wegen veränderter Lebensgewohnheiten oder Lebensumstände einfach nicht länger benötigt.

Oft funktionieren ausrangierte Gegenstände aber noch tadellos und könnten problemlos weitergenutzt werden. Was für den einen nutzlos geworden ist, wird von manch anderem gesucht, der es sich sonst vielleicht nicht leisten könnte oder es bereits lange erfolglos als Sammlerstück oder zur weiteren Verwendung sucht. Oft denken wir gar nicht daran, dass ausrangierte Gegenstände für andere noch einen Nutzen haben könnten oder in gemeinnützigen Projekten noch gute Dienste leisten könnten.

Häufig landen diese Gegenstände nur deshalb im Abfall, weil der eine nichts von dem Angebot oder der Suche des anderen weiß. Um Angebot und Suche künftig besser und ortsnah zusammenführen zu können, haben wir ein neues Online-Angebot geschaffen: unseren „Verschenke-Markt“.

Sicher gibt es zahlreiche Kleinanzeigen-Internetportale, über die Gegenstände zum Verkauf angeboten werden können. Viele scheuen diese Portale wegen möglicher Kosten oder wollen für die ausrangierten Gegenstände keinen Gegenwert haben. Deshalb wollen wir diese Angebote um eine kostenfreie, regionale Möglichkeit zum Verschenken gebrauchter oder nicht mehr benötigter Gegenstände ergänzen. Jeder Bürger im Landkreis Fulda kann künftig über unser neues Angebot kostenfrei privat Gegenstände verschenken oder suchen.

Gut erhaltene Möbel, funktionsfähige Elektrogeräte, Gebrauchs- oder Einrichtungsgegenstände, nicht mehr benötigte Spielsachen oder Reste von Baumaterialien müssen so nicht länger unnötig entsorgt werden. Vielleicht finden sie durch unseren „Verschenke-Markt“ einen neuen Besitzer, der sie gut gebrauchen kann und noch lange Freude daran hat.

Probieren Sie unser neues Angebot einfach mal aus. Es ist ganz einfach. Jeder erfolgreiche Besitzerwechsel nutzt gleich mehrfach: Entsorgungskosten werden gespart, gebrauchsfähige Produkte werden nicht unnötig vernichtet, Rohstoffe und Energie für die Produktion neuer Gegenstände werden gespart und schließlich freut sich der neue Benutzer über ein noch verwendbares Produkt.

Wir hoffen deshalb, dass Sie möglichst viele Such- und Verschenkangebote in unserem neuen Portal einstellen, das wir zunächst für ein Jahr testen wollen.

Bevor Sie unsere Fundgrube nutzen können, müssen Sie die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Aufgegebene Angebote und Gesuche werden in der Regel am folgenden Arbeitstag in der Fundgrube veröffentlicht.

  1. Ansehen von vorhandenen Angeboten und Suchanfragen

Wählen Sie die Option Vorhandene Inserate ansehen“ und gelangen so zur Auswahlmaske. In der Kopfleiste sind Auswahlmöglichkeiten aufgenommen, mit denen Sie einschränken können, welche Inhalte Sie anschauen wollen. Sie können hier unter „Kategorie“ auswählen, ob Sie nur Angebote oder nur  Gesuche oder alles einsehen wollen. Unter „Rubrik“ können Sie die Suche auf bestimmte Dinge eingrenzen (Möbel, Elektrogeräte usw.).

  1. Aufgeben eines Angebotes oder einer Suchanfrage

Wählen Sie die Option „Neues Inserat eintragen“ und gelangen so zur Eingabemaske. Wählen Sie bitte als erstes unter Kategorie aus, ob Sie ein Angebot oder eine Suchanfrage aufgeben wollen und füllen dann die einzelnen Felder aus. Auf Wunsch können Sie auch ein Bild hochladen.
Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse und können zusätzlich noch eine Telefonnummer angeben, damit Interessenten mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.  Denken Sie bitte daran, dass Ihre Telefonnummer für jedermann lesbar ist und Ihre Adresse ermittelt werden kann, wenn Sie bei dem Telefonbucheintrag der Möglichkeit der "Invers-Suche" nicht widersprochen haben.
Wir empfehlen daher die Angabe einer E-Mail-Adresse. Diese ist für Besucher der Seite nicht sichtbar! Erst wenn Sie auf eine E-Mail eines Interessenten für Ihr Angebot oder Ihre Suche antworten, wird Ihre E-Mail-Adresse für diesen Interessenten sichtbar.

Geben Sie bitte unter Kontaktdaten Ihre persönlichen Daten an, damit wir uns im Zweifelsfall oder bei Rückfragen mit Ihnen in Verbindung setzen können. Diese Daten erscheinen später nicht in Ihrem Inserat.Wenn Alle Eingaben vollständig gemacht sind, können Sie das Formular „abschicken“. Sie erhalten dann eine Kurzübersicht aller Angaben. Wenn diese soweit stimmt, bestätigen Sie bitte Ihre Angaben und das Inserat wird weitergeleitet.

Sie erhalten gleichzeitig eine E-Mail mit einem Passwort und einem Link. Über diesen Link können Sie Ihr Inserat jederzeit wieder löschen. Bitte löschen Sie Ihr Inserat, wenn Ihre Suche bzw. Ihr Angebot erfolgreich abgeschlossen wurde, damit der Verschenke-Markt immer aktuell bleibt.

Nach 21 Tagen erfolgt automatisch eine Löschung des Angebots.

Wichtiger Hinweis: Denken Sie bitte daran, bei der Weitergabe von Geräten, auf denen Daten gespeichert sind (Computer, Notebook, Fotoapparat, Kamera  u.ä.), die Datenträger zu entfernen oder die Daten sicher zu löschen!

  1. Antworten auf ein Angebot oder eine Suchanfrage

Klicken Sie auf das Feld "E-Mail schreiben" . Danach öffnet sich ein vorbereitetes Formular, in das Sie Ihre Kontaktdaten eintragen können. Das Formular enthält bereits einen vorbereiteten Text, den Sie aber auch ganz nach Belieben anpassen können. Wenn SIe das Formular fertig ausgefüllt haben, können SIe die Nachricht mit einem Klick auf das Feld "Weiter", das sich unter dem Bereich für die Textnachricht befindet, absenden.

Sie können selbstverständlich auch direkt telefonischen Kontakt aufnehmen, sofern der Inserent seine Telefonnummer hinterlegt hat.