Wertstoffhöfe

In vielen Städten und Gemeinden sind Wertstoffhöfe als ortsnahe Entsorgungszentren eingerichtet. Dort können Sie folgende Abfälle abgeben:

  • Altpapier
  • Altglas
  • Altmetall
  • Altholz (aus Bau-, Umbau- und Renovierungsmaßnahmen)
  • Mineralischer Bauschutt
  • Unverwertbare Baurestabfälle
  • elektrische/elektronische Kleingeräte
  • Leuchtstofflampen
  • Grünabfälle
Wertstoffhof im Landkreis FuldaWertstoffhof im Landkreis Fulda
Aus Kapazitätsgründen können jeweils nur Kleinmengen (maximal 1 cbm) angenommen werden. Zur Entsorgung größerer Mengen müssen Sie sich an ein Entsorgungsunternehmen wenden!

Trennen Sie bitte verschiedene Abfälle vor der Anlieferung am Wertstoffhof. Sie vermeiden damit eine aufwendige und zeitraubende Sortierung bei der Abgabe am Wertstoffhof.

Liefern Sie keine Sonderabfälle an! Diese dürfen aus Sicherheitsgründen nicht an den Wertstoffhöfen angenommen werden.
Stellen Sie bitte auch keine Abfälle außerhalb der Öffnungszeiten vor den Wertstoffhöfen ab!

Nicht angenommen werden dürfen an den Wertstoffhöfen insbesondere Asbestzementplatten, belasteter Erdaushub (z.B. nach Ölunfall) oder belasteter Bauschutt (z.B. Schornsteinabbruch), Mineralfaserdämmwolle, Bahnschwellen, Telefonmasten, Rückstände aus Brandschäden, Teerreste, lösemittelhaltige Farben und sonstige gefährliche Abfälle (Sonderabfälle), Öltanks aus Kunststoff, Elektrogroßgeräte. Für viele dieser Stoffe bestehen gesonderte Entsorgungsmöglichkeiten bzw. ist eine getrennte Entsorgung zwingend erforderlich. Beachten Sie hierzu bitte auch unsere Entsorgungshinweise in dem alphabetisch geordneten Abfallverzeichnis!

Für Fragen zur Abgabe an den Wertstoffhöfen können Sie sich an Ihre Stadt-/Gemeindeverwaltung wenden.

In folgenden Städten und Gemeinden sind Wertstoffhöfe eingerichtet

Bad Salzschlirf

beim Gemeindebauhof, Mühlenweg 5

Öffnungszeiten:

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)
mittwochs 17 - 18 Uhr (von April bis Oktober)

Burghaun

beim Bauhof, Stadtstraße

Öffnungszeiten:

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)

Dipperz

Lindenweg (gegenüber Sportgelände)

Öffnungszeiten:

mittwochs 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)
mittwochs 15 - 17 Uhr (November bis März)

samstags 10 - 13 Uhr (April bis Oktober)
samstags 10 - 12 Uhr (November bis März)

Eichenzell

beim Bauhof, Zur Mühlau

Öffnungszeiten:

dienstags 14 - 16 Uhr (ganzjährig)

donnerstags 14 - 16 Uhr (November bis März)
donnerstags 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)

Eiterfeld

Meiniger Weg 6, Gewerbegebiet Eiterfeld

Öffnungszeiten:

dienstags 17 - 18 Uhr (April bis Oktober)
dienstags 16 - 17 Uhr (November bis März)

donnerstags 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)
donnerstags 15 - 17 Uhr (November bis März)

samstags 10 - 12 Uhr (April bis Oktober)
samstags 10 - 12 Uhr (November bis März)

Fulda

Weimarer Straße 26 (neben städt. Bauhof)
Öffnungszeiten:

dienstags bis freitags 9.00 - 17.30 Uhr
samstags 9.00 - 13.30 Uhr

Tel.: 0661/102-1879

Gersfeld

beim Bauhof, Schachener Straße 7

Öffnungszeiten:

mittwochs 16 - 18 Uhr
samstags 10 - 13 Uhr

Großenlüder

bei Grünabfallkompostierungsanlage "Finkenberg" bei Kleinlüder

Öffnungszeiten:

mittwochs 14 - 17 Uhr
samstags 10 - 14 Uhr

Hilders

bei der Kläranlage zwischen Hilders und Lahrbach

Öffnungszeiten:

mittwochs 15 - 17 Uhr (November bis März)
mittwochs 15 - 18 Uhr (April bis Oktober)

samstags 10 - 13 Uhr (November bis März)
samstags 10 - 14 Uhr (April bis Oktober)

Hofbieber

Fuldaer Straße (Alte Kläranlage)

Öffnungszeiten:

mittwochs 15 - 17 Uhr (November bis März)
mittwochs 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)

Hünfeld

Breizbacher Weg (neben Bauhof)

Öffnungszeiten:

dienstags 15.30 - 17.30 Uhr
donnerstags 15.30 - 17.30 Uhr
samstags 10 - 15 Uhr

Kalbach

Büchenberger Straße (auf der Kreisabfalldeponie)

Öffnungszeiten:

montags bis freitags 8 - 15.45 Uhr
samstags 9 - 11.45 Uhr

Künzell

Turmstraße 167

Öffnungszeiten:

montags 10 - 12 Uhr
mittwochs 15 - 18 Uhr
samstags 10 - 13 Uhr

Neuhof

Schwebener Straße 32

Öffnungszeiten:

mittwochs 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)
mittwochts 15 - 16 Uhr (November bis März)

samstags 10 - 13 Uhr (April bis Oktober)
samstags 10 - 12 Uhr (November bis März)

Nüsttal

Morles, Mittelstraße

Öffnungszeiten:

mittwochs 16 - 17 Uhr (November bis März)
mittwochts 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)

Petersberg

Neuwiesenfeld 2-4

Öffnungszeiten:

samstags 10 - 14 Uhr (ganzjährig)

mittwochs 16.30 - 19 Uhr (März bis Oktober)

Poppenhausen

Sebastian-Kneipp-Weg

Öffnungszeiten:

montags 16 - 18 Uhr (April bis Oktober)
mittwochs 16 - 18 Uhr (ganzjährig)
samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)

Rasdorf

neben Erdaushubdeponie "Auf der Schill"

Öffnungszeiten:

samstags 10 - 12 Uhr (ganzjährig)
dienstags 17 - 19 Uhr (von April bis Oktober)